Wir machen das, was nötig ist

für Gemeinden | für Vereine | für Unternehmen

 

Wie wir ticken

Wir sind ein kontinuierlich wachsendes und von den verschiedensten Kompetenzen durchwachsenes Team: Software-Entwicklerinnen, Scrum Master, Germanistinnen, Kundenbetreuer, Produktentwicklerinnen, Studis, Seniors, Erfahrungsträger und Early Birds! Uns zeichnet aus, dass wir gemeinsam bereits viele Höhen und Tiefen miteinander gemeistert haben und uns über jede neue Herausforderung freuen! Mit unserer Arbeit, wollen wir nicht nur die Communities unserer Kundinnen und Kunden weiterentwickeln, sondern auch uns selbst und eines der führenden Unternehmen im Bereich digitaler Kommunikation werden!

Wir sind mutige Macher, kreative Konzepter und engagierte Entwickler, die sich nicht zu schade sind, auch mal die Ärmel hochzukrempeln. Wir fackeln nicht lange, sondern wir machen einfach und halten mit unserer offenen Fehlerkultur und Trial-&-Error-Strategie konstant die Erfolgsspur. Diese Freiheit im innovativen Denken und Ausprobieren greifen wir nicht einfach aus der Luft, sondern bauen sie auf der soliden Basis unserer strukturierten Projektplanung auf. Wir kommunizieren nicht nur für und mit unseren Kunden, sondern auch wertschätzend miteinander im Team – und genau deshalb sind wir so gut in dem, was wir tun: Weil wir Kommunikation nicht nur leiten, sondern leben!

Grafik zur apicodo GmbH
wo-wir-hinwollen-apicodo

 

Wo wir hin wollen

Communities sind überall und wir glauben: Es ist Zeit, dass Unternehmen, Vereine, Kommunen und Gemeinden Top-Kommunikatoren werden und die Interaktion der Communities aufblüht. Um diese Entwicklung voranzutreiben, arbeiten wir tagtäglich daran, benutzerfreundliche Lösungspakete zu erarbeiten, die eine einfache, effiziente und erfolgreiche Kommunikation gewährleisten können. Unsere Arbeit beschränkt sich damit nicht nur auf die Entwicklung unserer Softwares, sondern spiegelt sich auch in unserem umfangreichen Leistungsportfolio im Bereich Customer Care und Customer Success Management wider! 

Wir geben jeden Tag alles, um unseren Kunden und Kundinnen zu einer besseren Kommunikation mit ihrer Community zu verhelfen. Gemeinsam schaffen wir somit mehr Identität, mehr Zusammenhalt und fördern Interaktion und Engagement!

 

Unser Team

 

Aktuelle News

Mainaqila Fan-App erhält German Innovation Award

Wir gratulieren unserem Partner, der EintrachtTech GmbH, zur Auszeichnung mit dem German Innovations Award 2022 in der Kategorie "Excellence in Business to Consumer – E-Business" für die Fan-App Mainaqila! Die Eintracht kommt ihrem Ziel, der "digitalste Akteur in der...

Orts-App in the news! Artikel zur Bischheim-App

Unsere Orts-App erobert den Donnersbergkreis wie im Sturm! Wir freuen uns mit den Bürgerinnen und Bürgern, die – wie hier in der Gemeinde Bischheim – die Vorteile der digitalen Gemeindekommunikation jetzt live erfahren und leben dürfen!  Einblick in die Orts-App...

 

Unsere Entwicklung

2014 - Gründung der GmbH

Die Gründer Meik und Manuel gewinnen zwei Angel-Investoren für eine erste Seedphase. Meik und Manuel kündigen ihre Jobs. Die Apicodo GmbH (damals noch Mercurious GmbH) wird gegründet.

2015 - Launch Merkurist.de - Lokaljournalismus 4.0

Unter der Marke Merkurist startet die Apicodo GmbH ein neuartiges lokaljournalistisches Angebot in Mainz, bei dem die Leser mitbestimmen können, worüber berichtet wird. Merkurist stellt seine ersten weiteren Mitarbeiter ein.

2016 - Expansion Merkurist.de im Rhein-Main Gebiet

Merkurist Mainz wächst schnell und hat mehr als 10.000 Leser am Tag.
Merkurist Wiesbaden und Merkurist Frankfurt gehen an den Start.

2017 - Ausbau zum skalierbaren Multi-Mandaten-Produkt

Wir gewinnen mit unserer Merkurist-Idee weitere Partner aus der Verlagswelt mit dem Ziel Lokaljournalismus in Deutschland neu zu gestalten. Merkurist entwickelt sich zum reichweitenstärksten, digitalen Lokal-Medium in Mainz

2018 - Launch von IK-up! - Der Mitarbeiter-App

Wir gründen die Marke IK-up! und launchen unsere Mitarbeiter-App um die interne Kommunikation im Mittelstand zu verbessern.

2019 - Lead-Software-Entwickler Eintracht Frankfurt

Wir werden Lead Software-Entwickler der Eintracht Tech GmbH, der Technologie-Tochter der Eintracht Frankfurt Fußball AG.  

Wir gewinnen unsere ersten 40 Kunden aus dem deutschen Mittelstand mit unserer Mitarbeiter-App IK-up!.

2020 - Launch von Orts-App - Lokale Kommunikation

Wir starten mit unserem App-Produkt „Orts-App“ und bieten allen Orten in Deutschland die Möglichkeit, die Kommunikation mit den Bürgern zu verbessern. Mit Spiesen-Elversberg und Grolsheim gewinnen wir unsere ersten Referenzkunden. 

Unseren Mitarbeiter-App IK-uP! wächst auf über 100 Kunden in Deutschland.

2022 - Unsere Software kann noch mehr, und unser Team auch!

Wir lieben Software und Communities; da liegt es ja fast schon nahe, dass wir uns auch mal auf ein Gebiet vorwagen, für das diese beiden Punkte essenziell sind: Gaming! Uns gehen die Ideen nie aus und deshalb entwickeln und designen wir grade fleißig an einer Game-App!

Und by the way: Mittlerweile nutzen schon über 170 Vereine, Firmen und Gemeinden unsere Software! Parallel zu unserem Kundenstamm ist auch unser Team gewachsen: Wir zählen aktuell 25 kluge Köpfe – von der Werkstudentin bis zum Senior Entwickler – und haben in Sachen Marketing und UX mal ordentliche aufgestockt!